Über Uns

Brocken

Der sagenumwobene Brocken mit seinen 1142 Metern Höhe befindet sich im Nationalpark Hochharz und ist die höchste Erhebung Norddeutschlands. 
 
Der sagenumwobene Brocken ist ein über die Waldgrenze hinausragendes Granitmassiv.
Der genaue Ursprung des Namen ist bisher ungeklärt. Im Laufe der Jahrhunderte sind zahlreiche Varianten über die Namensherkunft bekannt geworden. Die offizielle Höhenangabe liegt bei 1141,1 m. Durch das Platzieren eines Granitfelsens auf dem Brockengipfel konnte die allgemein bekannte Höhe von 1142 m erreicht werden, wie auf einer angebrachten Metallplatte nachzulesen ist.  

Mehr Informationen