Über Uns

Hexentanzplatz

Mit seiner sagenumwobenen Umgebung gehören der Hexentanzplatz und die Roßtrappe bei Thale zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten des Harzes. Der Felsen der Roßtrappe, mit dem sagenumwobenen Fußabdruck, ist von Thale aus direkt durch einen Sessellift erreichbar.
Direkt zum Hexentanzplatzes bringt Sie eine aufregende Fahrt mit der Kabinenbahn.
Hier auf dem Plateau laden der Tierpark, die Walpurgishalle und das wunderschön gelegene Bergtheater, welches als eine der schönsten Naturbühnen gilt, zum Besuch ein. 
 
Hexentanzplatz, Bodetal und Rosstrappe sind immer einen Besuch wert. Das alles können Sie zentral von den Seilbahnen Thale aus erreichen. Abwärts ins Steinbachtal geht es mit dem Harzbob. Eine 1000 m lange Allwetter - Bobbahn mit 9 Steilkurven, die in ihrer Art die längste in ganz Deutschland ist.
 
Am Eingang zum Bodetal erwartet unsere Gäste neben einem wildromantischen Wanderparadies ein Erlebnispark für groß und klein. Für alle Interessenten der industriellen Vergangenheit und Zukunft, ist das Hüttenmuseum ein besonderes Ausflugsziel. Sagen und Mythen, wie zum Beispiel die Sage von der Roßtrappe oder der Hexensabbat in der Walpurgisnacht, umrankten von jeher den Hexentanzplatz und ziehen jedes Jahr unzählige Besucher in ihren Bann.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.